1000 jahre v-lesung

Samstag, 04. Jänner 2020, ab 20:00 Uhr: jopa jotakin: keine kochrezepte
Sonntag, 05. Jänner 2020, ab 09:00 Uhr: Käsefrühstück mit jopa

1000 Jahre V-Lesung – 2. Jänner bis 6. Jänner 2020 – Chybulski Feldkirch – 100 Stunden #nonstopALLES

Sie waren tapfer, Sie haben durchgehalten. Morgen beginnt V-Lesung´s grosse Selbstanzündung, hundert Stunden wird sie brennen, leuchten, hell sein, locken und heizen bis Mitternacht des Tages der drei Könige. Kommen Sie nochmal vorbei, dies ist die letzte Gelegenheit, stossen Sie mit V-Lesung an, sprechen Sie ein paar Grußworte zur Urne. Sie können auch einfach daheim bleiben, so wie Sie es für richtig halten.

V-Lesung wünscht an dieser Stelle ein erfülltes und gesundes Leben, seien Sie nicht faul, Trägheit grüsst den Teufel.
Vielleicht sehen wir uns ja mal auf der Strasse, grüßen Sie doch einfach.
V-Lesung vergießt an dieser Stelle kurz eine Träne.
Machen Sie´s gut, V-Lesung liebt Sie vielleicht!
Kurz (brr)
1000 Jahre V-Lesung – 100 Stunden #nonstopALLES
Beginn: 2. Jänner 20:00 Uhr
Ende: 6. Jänner 24:00 Uhr + Zugabe
Ort: Antiquariat Chybulski, Bahnhofstraße 11, 6800 Feldkirch
Lang gesagt
Zeitplan hier – ohne Gewähr – Änderungen vorbehalten – immernoch unvollständig
Fortlaufender Newsflow hier
Eventuelle Liveberichterstattung hier

instainstainsta

schön scheitern!

21.09.2019, 19:30: SCHÖN SPRECHEND SCHEITERN

Ein (un)kommunikativer Abend mit Konrad Wacker, Puneh Ansari, Walter Ego, C’est Milly, jopa jotakin, and pawe und Paul Zinell

jopa legt auf

19.06.2019, 21:00

egal

ein egaler abend mit vielen. klirren u.a. goldfisch, fruchtige blüten, knusperflocken und oden an die haufen

Kulturverein Einbaumöbel
9., Gürtelbogen 97

lauter bitte!

Freitag, 03.05.2019 um 21:00

lauterbitte, der Verein zur Schaffung berühmter literarischer Persönlichkeiten schafft berühmte literarische Persönlichkeiten seit 2018. An wechselnden berühmten Stätten sich windend dieses Mal zu Gast im Nachtasyl.

Im Licht des Themas “Lauter Anlagen” auftretend drei Literat*innen: Dora Koderhold, Michèle Degen, jopa jotakin. Geburtstagslieder soundperformend: Arik Kofranek.
Ohne Band in Solo mit Gitarre: Elena Lenbert aka Bipolar Feminin.

Einlass ab 20:00 Uhr.
Eintritt frei.

Nachtasyl; Stumpergasse 53-55, 1060 Wien

heute abend!

29.03.2019
19:00
klassenlesung der feministischen schreibklasse mit lydia haider

die erben sollen nun sterben. die viren sollen krepieren.

es lesen katharina goetze, diana norris, katharina kaps, armela madreiter, maya olah, martina schmoegner, rebecca strobl & lydia haider

sowie als gast-lesende auch apollonia t. bitzan, stefanie sargnagel und jopa jotakin

Schmauswaberl
1060 Wien, Linke Wienzeile 64

blumenmontag mal wieder

oho oho!

diesmal mit Thomas Havlik, Andrea Jezen, Maria Muhar, Robert Stähr

Moderation: jopa jotakin

Der Blumenmontag ist eine Lesereihe im Café Stadtbahn, organisiert von Puneh Ansari, Mercedes Kornberger, Lydia Haider, und jopa jotakin

26.11.2018, 20:00 Uhr Café Stadtbahn – 18., Gersthofer Straße 47